WordPress Cookie-Plugin: rechtssicher und DSGVO-konform

Das Cookie Plugin für DSGVO & Co

Du nutzt WordPress für dein Business und suchst eine umfassende Cookie-Lösung?

Dann wirst du mit dem clickskeks WP-Plugin garantiert fündig. Das All-in-one Cookie-Tool ist der ideale Begleiter für deinen Webauftritt.

Jetzt WordPress Cookie Plugin installieren!

Optimale Cookie-Lösung für WordPress

  • einfache und schnelle Installation
  • funktioniert mit allen Themes
  • kostenlose Updates
  • kompatibel mit Caching Plugins
  • für kleine und große WordPress Websites und Onlineshops

Individuelle Anpassung des Cookie-Banners

  • dein Logo ist Teil des Cookie-Banners
  • freie Gestaltung deiner Banner-Farben
  • Anpassung in beliebig vielen Sprachen
  • läuft auf allen Systemen und Browsern

Enorm DSGVO-konform

  • Datenschutz für deine Website-Besucher
  • Plugin zur Einhaltung der DSGVO
  • Cookie Opt-in (aktive Zustimmung)
  • Einfache Einbindung in deine Datenschutzerklärung

Österreichischer Support

  • persönlicher Support bei deinen Anliegen
  • regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung deines Cookie-Banners
  • wir identifizieren auch deine nicht klassifizierten Cookies

Deine Investition in eine sorgenfreie Cookie-Zukunft

Hol dir das passende Cookie-Paket für deine WordPress Website!
Wenn du noch nicht weißt, welches Paket das richtige für dich ist, finden wir das gerne für dich heraus! Melde dich dazu einfach zum 30-Tage-kostenlosen Testprogramm an!

Small
Für kleine Websites

Nur
9,90

EUR / Monat*

< 500 SEITEN

Medium
Für mittelgroße Websites

Nur
19,90

EUR / Monat*

< 5 000 SEITEN

Large
Für große Websites

Nur
39,90

EUR / Monat*

> 5 000 SEITEN

Jetzt anmelden und Wordpress Cookie-Banner Plugin installieren!

Teste das clickskeks WP Plugin 30 Tage kostenlos und vollkommen unverbindlich auf deiner WordPress Seite!

Noch Fragen zum clickskeks Cookie-Plugin?

Dann ist hier vielleicht die passende Antwort schon dabei. Falls nicht, kontaktiere uns und wir helfen dir gerne weiter.

Du kannst das clickskeks Cookie Plugin in 4 einfachen Schritten auf deiner WordPress Website einbauen:

  1. Melde dich jetzt kostenlos bei clickskeks an.
  2. Lade das clickskeks Plugin herunter und installiere es auf deiner WordPress Seite.
  3. Du erhältst von uns einen individuellen Code, den du in deinem Backend im Plugin clickskeks eingibst.
  4. Füge den Code [clickskeks] an der entsprechenden Stelle deiner Datenschutzerklärung ein.

Eine ausführliche Anleitung zur Einrichtung deines Cookie Plugins in WordPress findest du hier.

Wenn du das clickskeks Cookie Plugin installiert und mit deinem Code aktiviert hast, gehe auf die Seite deiner Datenschutzerklärung. Wähle jene Stelle aus, an welcher du die Tabelle mit deinen Cookies platzieren möchtest. Füge hier den Code [clickskeks] ein und klicke auf "Aktualisieren".

Diese Frage kann tatsächlich nur nach einer rechtlichen Prüfung beantwortet werden. Das häufigste Datenschutz-Leck findet sich allerdings beim Thema Cookies. Kein Cookie-Banner oder ein falscher Cookie-Hinweis kann zu DSGVO-Strafen führen. Auch wenn man selbst keine Cookies bewusst gesetzt hat, spielen beispielsweise diverse Plugins oder auch WordPress selbst Cookies aus. Sobald sich darunter nicht technisch notwendige Cookies befinden, muss ein entsprechender Cookie-Banner mit Opt-in Möglichkeit angezeigt werden. Mit dem clickskeks Cookie-Plugin werden diese Voraussetzungen erfüllt. Der clickskeks Cookie-Banner wurde gemeinsam mit Rechtsexperten entwickelt, um die vorgegebenen Datenschutzrichtlinien zu erfüllen.

Es gibt verschiedene Tools, um herauszufinden, welche Cookies auf deiner WordPress Website gesetzt werden. Du kannst dir entweder direkt in deinem Browser im Reiter “Speicher” deine verwendeten Cookies ansehen oder du nutzt ein Online Tool wie clickskeks, das deine Seite scannt. Clickskeks überprüft deine Seite kostenlos nach Cookies und listet diese für dich auf. Zusätzlich wirst du darüber informiert, ob deine Website einen Cookie-Banner braucht oder nicht. Melde dich jetzt einmalig an und erfahre, welche Cookies sich auf deiner WordPress Seite befinden!

Einen Cookie-Hinweis brauchst du, sobald du Cookies verwendest. Nachdem deine Website nach Cookies gescannt wurde, weißt du, ob sich auf deiner Website auch nicht notwendige Cookies befinden. Wenn dies der Fall ist, musst du deinen Nutzern - neben dem Hinweis - auch die Möglichkeit einer aktiven Einwilligung (Opt-in) zu diesen Cookies geben. Diese Möglichkeit bietet dir der clickskeks Cookie-Banner, den du ganz einfach als Plugin auf deiner WordPress Seite installieren kannst.

Dieser Banner passt zu dir

Du willst wissen, wie lässig deine Website mit dem clickskeks Cookie-Banner aussieht? Dann schau sie dir gleich mal an:

Werde clickskeks-Kunde

Hol dir jetzt den sympathischsten Cookie-Banner Österreichs.
Klick hier und teste clickskeks 30 Tage KOSTENLOS!

Cookie-Banner unverbindlich und kostenlos testen!